Amerikanische Erfindungen

Amerikanische Erfindungen

Die Ära nach dem Bürgerkrieg erlebte eine Explosion von Erfindungen und technologischen Verbesserungen. Zu den Mitwirkenden gehörten Persönlichkeiten wie Alexander Graham Bell, Erfinder des Telefons; Thomas Edison, der unglaublich talentierte "Wizard of Menlo Park"; George Westinghouse, Entwickler der Druckluftbremse und glücklicher Freund von Nikola Tesla. Nikola Tesla^, erfand und entwickelte Wechselstrom (AC), zugehörige Generatoren, Motoren, Schalter und Transformatoren sowie die praktischen Mittel zur Übertragung von Wechselstrom. Tesla war der Erfinder und hält das Patent für die Erfindung des Rundfunks. Cyrus Field, verantwortlich für die Verlegung des ersten transatlantischen Kabels; Henry Bessemer und William Kelly, unabhängige Entwickler von Stahlproduktionsmethoden; Die Gebrüder Wright, Flugpioniere; und die Duryea-Brüder, Entwickler der frühen Automobile, sind ebenfalls im Mix.


Schau das Video: Die Amerikanische Revolution - Der Unabhängigkeitskrieg